Veranstaltungsprogramm
Highlights
27
JUL
2019

4. Planitzer Schlossakkord 2019: Annett Louisan
Der Planitzer Schlossakkord - eine Veranstaltungsreihe der Kultour Z. GmbH in Kooperation mit dem Liederbuch e.V. - hat sich mittlerweile zu einem festen Highlight im Veranstaltungskalender etabliert. Im Fokus steht handgemachte Musik für Musikliebhaber in gemütlicher Atmosphäre. Den grandiosen Auftakt für die Veranstaltungsreihe rockte 2015 keine Geringere als die „Grande Dame der deutschen Rockmusik“ Inga Rumpf vor über 700 Gästen. 2016 ging die Kultour Z. mit CÄTHE in die erfolgreiche Fortsetzung. Der letzte Planitzer Schlossakkord, 2018, ist noch gar nicht lang her, die Erinnerungen an einen grandiosen Abend vor wenigen Monaten mit Alexa Feser noch ganz frisch. Umso schöner ist es, dass wir Ihnen schon jetzt die Künstlerin des nächsten Konzertes in Kuschelatmosphäre präsentieren können: Annett Louisan.

Sie ist DIE Stimme des deutschsprachigen Chansons. Zahlreiche Gold- und Platin-Alben stehen für sich. Bis heute hat sie weit mehr als eine Million Tonträger verkauft. Ebenso viele Menschen haben ihr auf ihren Tourneen zugehört. Im kommenden Frühjahr veröffentlicht die Künstlerin ihr langerwartetes neues Album „Kleine große Liebe“ und wird mit der gleichnamigen Tournee endlich wieder unterwegs sein.

Annett Louisan will sich nicht weiterhin in ihrer gelernten Rolle gefallen und etwas Neues wagen. Weniger mit Charakteren und Figuren kokettieren, weniger die Grauzonen zwischen „ich“ und der jeweiligen „Rolle“ ausleuchten, aber dafür mehr Wahrheit, mehr Wahrhaftigkeit wagen. Es geht um den berühmten nächsten Schritt. Was soll ich tun, mit der Zeit, die vor mir liegt? Will ich Verantwortung übernehmen? Wo soll ich hin mit meiner ganzen Liebe? Mit meiner kleinen und mit meiner großen Liebe. Mit meiner „Kleinen großen Liebe“. Über Kurz oder Lang kommen diese Fragen. Auf Annett zu. Vielleicht auf jeden zu. Und im schönsten Fall lösen sich diese Fragen im Dialog zwischen der Künstlerin und ihrem Publikum auf. Wir leben in einer Welt der unentwegten Begeisterung für uns selbst, in der wir Projektionsflächen suchen, und selber welche sind. Dabei ist es viel spannender, wenn wir auf uns selbst zurückgeworfen werden. Und sind wir dann erwachsen geworden, und gibt es keine Ausreden mehr, gilt es, uns neu zu definieren. Annett Louisans Reise war lang. Seit ihrem letzten regulären Studioalbum sind fast vier Jahre vergangen, und es hat viel Mut erfordert, sich diese Zeit zu nehmen und zu geben. Ein kurzer Zwischenschritt war ein Cover-Album mit Songs, die ihr sehr viel bedeuten. Eine letzte Tour in 2017, bereits schwanger, war nochmal eine liebevolle Umarmung mit ihrem Publikum. Und dann war Stille.

Auf ihrer kommenden Tour „Kleine große Liebe“ erzählt Annett Louisan von dem Weg einer Künstlerin, erwachsen zu werden, aufmerksam zu bleiben, Verantwortung für sich und andere zu übernehmen, und sich selbst treu geblieben zu sein.

Begleiten Sie sie auf diesem Weg und seien Sie am 27.07.2019 dabei - in fantastischer Atmosphäre auf dem traumhaften Gelände des Planitzer Schlosses.



Einlass: 19.00 Uhr

Veranstaltungsinfos
Datum
Beginn
Veranstalter
Ort
  Samstag, 27.07.2019
20:00 Uhr
Kultour Z. GmbH / Liederbuch e.V.
Schloss Planitz

Ticketpreise
Kategorie   Preis
Freie Platzwahl, kein Sitzplatzanspruch 52,00 €


Vorverkaufsstellen
TouristInformation Zwickau
Hauptstr 6., 08056 Zwickau, Tel. 0375. 2713240
Vorverkaufskasse Neue Welt
Leipziger Str. 182, 08058 Zwickau, Tel. 0375. 2713263
Ticket-Shop im GLOBUS SB-Warenhaus
Äußere Schneeberger Straße 100, 08056 Zwickau
Zurück