Veranstaltungsprogramm
Highlights
28
FEB
2021

ABBA Tribute in Symphony - Vogtland Philharmonie
Kinder bis 14 Jahre erhalten eine Ermäßigung.

Welthits in sinfonischem Gewand


Dass die Vogtland Philharmonie weit mehr zu bieten hat als klassische Konzerte, ist genau das, was den Klangkörper ausmacht, denn wenn man ihn mit nur einem Wort beschreiben müsste, wäre es wohl Vielseitigkeit – seit 1992 begeistert das Ensemble aus 65 Musikern ein weltweites Publikum erfolgreich mit immer neuen Konzepten und Programmen.

„ABBA in Symphony“ entsteht in Zusammenarbeit mit der ABBA-Revivalband „Swede Sensation“ sowie der Showproduktion „Starlight Production“. „Zu Swede Sensation kamen wir über Tom Luca, alias Björn, den wir bereits durch Engagements zu unseren Sounds of Hollywood Konzerten kennen. Wir erfuhren so auch von seiner ABBA-Formation und schnell war die Idee zu einem gemeinsamen Event geboren“, so Intendant und Geschäftsführer der Philharmonie, GMD Stefan Fraas, der das Konzert auch dirigieren wird.

Und Swede Sensation sind nicht nur irgendeine unter vielen ABBA-Coverbands: Die vier mehrfach ausgezeichneten und international bekannten, charismatischen Solisten ragen weit über das übliche Maß hinaus. Sie begeisterten schon mehr als 1 Million Fans weltweit. Mit ihrer Show gastierten sie u. a. in Dubai, Shanghai, London, Barcelona, Österreich oder der Schweiz, auf einem Silvesterkonzert in Warschau vor 100.000 Zuschauern, auf Deutschlandtourneen u. a. im Friedrichstadtpalast, der Alten Oper Frankfurt oder der Philharmonie München sowie bei großen internationalen Highlights wie der Monschau Klassik, den Wörtherseefestspielen oder dem Classic Open Air Berlin mit dem Filmorchester Babelsberg. Selbst ein Shake-Hand mit US-Präsident Barack Obama fehlt nicht in den Referenzen.

Swede Sensation überzeugen neben powervoll, bis ins Detail arrangierten Songs im originären ABBA-Sound auch durch eine authentische Show mit den typischen hautengen Glitzerkostümen, atemberaubenden Plateauschuhen und den unverwechselbaren Choreografien von Frida und Agnetha. Natürlich darf auch das seltene weiße Drumset der vier Schweden sowie ein Nachbau der legendären Sterngitarre von 1974, mit der ABBA den Grand Prix Eurovision gewann, nicht fehlen.

Freuen Sie sich also auf eine Show mit ganz besonderem nostalgischen Charakter und tauchen Sie ein in die Welt aus Glitzer und Glamour der 70er und 80er – mit ganz eigenen musikalischen Arrangements. Diese wurden extra für ABBA in Symphony angefertigt und sind nur hier zu erleben.

Veranstaltungsinfos
Datum
Beginn
Veranstalter
Ort
  Sonntag, 28.02.2021
18:00 Uhr
Vogtlandphilharmonie Greiz Reichenbach
Konzert- und Ballhaus Neue Welt

Ticketpreise
Kategorie   Preis
Parkett Reihe 1 und 2 49,95 €
Parkett Reihen 3 bis 12 51,95 €
Parkett Reihen 13 bis 16 49,95 €
Parkett Reihen 17 bis 20 46,95 €
Parkett Reihen 21 bis 23 34,95 €
1. Rang B Reihe 1, Mittelrang Reihe 3 49,95 €
1. Rang Reihe Reihe 2 34,95 €
2. Rang B 46,95 €
Mittelrang Reihe 1 und 2, 1. Rang A Reihe 1 51,95 €
2. Rang A 34,95 €

Zuzüglich 1 € Transaktionsgebühr pro Ticket!
Vorverkaufsstellen
TouristInformation Zwickau
Hauptstr 6., 08056 Zwickau, Tel. 0375. 2713240
Vorverkaufskasse Neue Welt
Leipziger Str. 182, 08058 Zwickau, Tel. 0375. 2713263
Ticket-Shop im GLOBUS SB-Warenhaus
Äußere Schneeberger Straße 100, 08056 Zwickau
Zurück