Veranstaltungsprogramm
Konzert- und Ballhaus Neue Welt
12
MRZ
2020

5. Sinfoniekonzert - Composer’s Night: Maurice Ravel
Maurice Ravel Ma mere l’oye (Meine Mutter Gans) - Suite für Orchester (1911); Alborado del grazioso (Morgenständchen eines Narren, 1905), Klavierkonzert G-Dur (1931), Variationen über ein Thema von Robert Schumann (1888), La Valse (1920), Shéhérazade – Orchesterlieder (1898), Boléro (1929)

In der zweiten Composer’s Night fällt das Schlaglicht auf Maurice Ravel. Mit Werken aus verschiedenen Schaffensphasen und Gattungen, Briefen und Anekdoten zeichnen wir den Lebensweg dieser schillernden Komponistenpersönlichkeit nach. Ravels Traum von einer Pianistenkarriere blieb wegen seiner Verweigerungshaltung unerfüllt. Berühmtheit erhielt er unfreiwillig, als ihm gleich viermal der begehrte Rom-Preis vorenthalten wurde. Seine Liebe zum Tanz schlug sich in seinem raffinierten Klangkosmos nieder und wurde durch die Zusammenarbeit mit den Ballets Russes befruchtet. Während die Konservativen seine harmonischen und rhythmischen Experimente als Werk eines Wahnsinnigen ablehnten, wurde er für seine subtilen Orchestrationen gerühmt. Er selbst sah sich als Klassizist mit großer Neugier auf moderne Strömungen wie den Jazz. Eine ungeklärte Hirnerkrankung ließ im Alter von 57 Jahren seine Schaffenskraft versiegen.

Veranstaltungsinfos
Datum
Beginn
Veranstalter
Ort
  Donnerstag, 12.03.2020
19:00 Uhr
Theater Plauen-Zwickau gGmbH
Konzert- und Ballhaus Neue Welt

Ticketpreise
Kategorie   Preis
Parkett Mitte 28,50 €
1. Rang A Reihe 2, 2. Rang A Reihe 1 28,50 €
1. Rang B Reihe 1 28,50 €
1. Rang B Reihe 2, 2. Rang B Reihe 1 21,90 €
Mittelrang Reihe 2 31,80 €

Zuzüglich 1 € Transaktionsgebühr pro Ticket!
Vorverkaufsstellen
TouristInformation Zwickau
Hauptstr 6., 08056 Zwickau, Tel. 0375. 2713240
Vorverkaufskasse Neue Welt
Leipziger Str. 182, 08058 Zwickau, Tel. 0375. 2713263
Ticket-Shop im GLOBUS SB-Warenhaus
Äußere Schneeberger Straße 100, 08056 Zwickau
Zurück