Stadtrundgang
Alle Sehenswürdigkeiten
10/45

Galerie am Domhof
Städtische Museen

Die heutige Galerie am Domhof wurde am 22. Dezember 1876 als Ausstellungshalle des Zwickauer Kunstvereines eröffnet. Das sich im neoklassizistischen Stil präsentierende Gebäude wurde zum Teil auf mittelalterlichem Grundmauerwerk einer am selben Platz gestandenen Lateinschule errichtet. Teile von Gewölben sind noch vorhanden. 

1904 erfolgte ein Erweiterungsbau in östlicher Richtung, wo die Sammlung des Kunstvereines präsentiert wurde. Nach Auflösung des Vereins diente das Haus verschiedenen Zwecken, u. a. auch als Naturkundemuseum. 

Im Jahr 1977 eröffnete das Gebäude als Städtische Galerie und ist bis heute eine ideale Plattform für Interessenten der regionalen Kunstszene. 

Unterstützt durch den Kunstverein Zwickau e. V. mit seinen Angeboten im Förderstudio für Malerei und Grafik, finden verschiedene Ausstellungen statt. Die hier ansässigen Vereine tragen ein abwechslungsreiches Veranstaltungsangebot, wie Lesungen, Vorträge bis hin zum Kabarett.

Domhof 2
08056 Zwickau
Tel: +49(0)375 - 215687, Fax: -215687 

Öffnungszeiten: Dienstag – Sonntag 13 –18 Uhr 

www.galerie-zwickau.de





Lage/Übersichtskarte

Zurück