Ticket-hotline:

Mo-Fr 9.00 - 18.00 Uhr; Sa 9.00 - 16.00 Uhr

Ticket-Shops & Online-Reservierung:

Besuchen Sie eine unserer Vorverkaufsstellen und erhalten Sie Ihr Tickets direkt. Für viele Veranstaltungen können Sie Ihre Tickets außerdem auch online reservieren.
Mehr Informationen

Märkte & Veranstaltungen

Marktplätze

Auch in Zwickau haben Veranstaltungen auf Marktplätzen eine lange Tradition. Von Volksfesten und Wanderausstellungen über Zirkusgastspiele bis hin zu Partys und dem berühmten Zwickauer Weihnachtsmarkt - auf den verschiedenen Freiflächen der Robert-Schumann-Stadt ist fast alles möglich.

Hauptmarkt
Gelegen mitten im Stadtzentrum vor dem Rathaus und dem Theater wird er hauptsächlich für den bekannten Zwickauer Weihnachtsmarkt sowie für verschiedene Sondermärkte und Open-Air-Veranstaltungen genutzt.

Kornmarkt
Ebenfalls mitten in der Innenstadt, nahe dem Hauptmarkt, liegt der Kornmarkt, der durch seine zentrale Lage in den Zwickauer Weihnachtsmarkt eingebunden oder für Sondermärkte und andere Veranstaltungen genutzt wird.

Marienplatz
Der Marienplatz liegt eingebettet zwischen dem Zwickauer Dom "St. Marien" und dem Hauptmarkt. Hier finden meist Wochenmärkte, Sondermärkte und sonstige Veranstaltungen statt. Auch für den Zwickauer Weihnachtsmarkt wird diese Fläche jährlich genutzt.

Platz d. Völkerfreundschaft
Der Platz der Völkerfreundschaft, mitten im Herzen der Robert-Schumann-Stadt gelegen, ist der Größte in Zwickau. Aufgrund dessen bietet diese Fläche, mit rund 22.000 m², die optimalen Rahmenbedingungen für Zirkusgastspiele, Volksfeste, Sondermärkte, Wanderausstellungen und Open-Air-Konzerte. Konzerte mit Peter Maffay, David Garrett, Karat, Stahlzeit, den Prinzen u.v.m. auf dem Platz der Völkerfreundschaft bereicherten bereits das kulturelle Leben in Zwickau.

Domhof
Gelegen zwischen den Priesterhäusern, der Galerie und dem Zwickauer Dom im Stadtzentrum, eignet sich dieser kleine Platz vor allem für Sondermärkte und sonstige Veranstaltungen.

Neben den vorgestellten werden noch weitere kleine Flächen regelmäßig für Wochenmärkte genutzt:

  • Oberplanitzer Markt
  • Neuplanitz - Parkplatz Marchlewskistraße
  • Marienthal - Parkplatz Julius-Seifert-Straße
  • Marienplatz