Neuigkeiten
2020
VOM 24.10.2019
Oktoberfest am Wochenende in der Stadthalle Zwickau


Es ist kaum zu glauben, aber bereits zum 17. Mal verwandelt ich die Stadthalle Zwickau am 25. und 26.10.2019 in ein riesiges Festzelt mit Live-Musik, zünftiger Stimmung, Maßbier und Weißwürsten.

Mittlerweile erscheinen fast alle Gäste des „Sächsisch-Bayerischen Oktoberfestes“ in Tracht und sorgen ab dem ersten Moment für ausgelassene Atmosphäre. Den musikalischen Part übernehmen die „Hiatamadln“ aus Bayern und wechseln sich dabei mit „Jolly Jumper“ aus Sachsen ab – beide Bands sind Garanten für beste Stimmung.

Wies’n-Klassiker wie Weißwürste, Leberkäs, Obazda oder in diesem Jahr neu die „Bayersiche Oktoberfest Stulle“ stehen auf der Speisekarte. Was darf natürlich nicht fehlen? Ausrechend Bier und dafür sorgen die regionalen Brauereien Sternquell und Mauritius. Aber auch an die „Nicht-Bier-Trinker“ ist gedacht: Von alkoholfreien Getränke über Wein bis hin zu Cocktails ist garantiert für jeden etwas dabei.
 
Besonderes Schmankerl: Alle Tickets, die im Vorverkauf erworben wurden, berechtigen zur kostenlosen Nutzung von Bus und Bahn ab 3 Stunden vor der Veranstaltung bis 4 Uhr des Folgetages in der Tarifzone 16 des VMS.
 
Für den Oktoberfest-Freitag (Beginn 20 Uhr, Einlass 19 Uhr) gibt es momentan noch einige wenige Restkarten (Einzelplätze). Der Samstag (Beginn 19.30, Einlass 18.30 Uhr) ist bereits seit Monaten ausverkauft. Wer also noch bei der Riesengaudi 2019 dabei sein möchte, sollte sich nun ordentlich sputen und eines der letzten Tickets sichern.

Im kommenden Jahr steigt die Wiesnparty am 23. und 24.10. - der Vorverkauf startet in Kürze und wir halten Sie via Newsletter auf dem Laufenden! Wer noch keinen Newsletter erhält, kann diesen hier noch schnell abonnieren.
 
Wir freuen uns, wenn es endlich wieder heißt: O‘zapft is!
Zurück