Neuigkeiten
2021
VOM 08.04.2017
Paul Panzer begrüßt 4 Millionsten Gast der Kultour Z. höchstpersönlich in der Stadthalle

Paul Panzer mit Maik und Teresa Hegewald sowie rechts Monique Riemenschneider von der Kultour Z.
Paul Panzer mit Maik und Teresa Hegewald sowie rechts Monique Riemenschneider von der Kultour Z.

Zwickauer Kulturbetrieb erlebt weiteren Meilenstein der Unternehmensgeschichte
Seit dem Jahr 2000 betreibt die Kultur, Tourismus- und Messebetriebe Zwickau GmbH die Stadthalle, seit 2001 das Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“ sowie seit 2003 die Freilichtbühne am Schwanenteich. Unzählige Veranstaltungen sind seither in diesen Locations über die Bühne gegangen und konnten nunmehr über 4 Millionen Gäste aus Nah und Fern in ihren Bann ziehen.

„Die Kultour Z. steht mit Ihren Häusern aber auch mit ihrer Arbeit insgesamt in Zwickau für ein außerordentlich breites und vielfältiges Spektrum kultureller Veranstaltungen. Sie bildet damit natürlich auch einen wichtigen und attraktiven Standortfaktor für die Stadt und die gesamte westsächsische Region.“
, so die Kommunikationsleiterin der Kultour Z. Monique Riemenschneider. Zwickau liegt in der Gunst der Veranstalter soweit vorn, wie es vor reichlich 17 Jahren wohl kaum erwartet wurde.

Die Firmenchronik wartet mit Top-Namen wie: Bob Dylan, Joe Cocker, Bryan Adams, Joan Baez, Chris Rea, Peter Maffay, James Last, Die Toten Hosen, Udo Lindenberg, Deep Purple, Die Söhne Mannheims, Status Quo, Kraftklub, Udo Jürgens, Judas Priest, Farin Urlaub, Andrea Berg, Sarah Connor, Chris Norman, Die Fantastischen Vier, Andre Rieu, Rosenstolz, David Garrett, K.I.Z u.v.a.m. auf. „Bei alledem ist uns eine Tatsache ganz besonders wichtig und das ist die Akzeptanz unserer Besucher. Ohne ihre Treue und Begeisterung wäre eine solche Erfolgsgeschichte nicht denkbar, denn auch die renommiertesten Künstler leben im Wesentlichen von der Liebe ihres Publikums.“, erzählt Riemenschneider.

Zur richtigen Zeit am richtigen Ort

2 von 4 Millionen waren am vergangenem Freitag Abend in der Stadthalle Zwickau sehr glücklich. Teresa Hegewald aus Werdau ist der 4 Millionste Gast in den Veranstaltungshäusern der Kultour Z. und durfte, für sie völlig überraschend gemeinsam mit ihrem Mann Maik Hegewald persönlich auf den Künstler des Abends – den erfolgreichen Comedian Paul Panzer – treffen. „Damit haben wir nun wirklich gar nicht gerechnet.“, sagte die glückliche Gewinnerin. Die Beiden sind erst vor Kurzem von Dresden nach Werdau gezogen und freuen sich in diesem Jahr auf Nachwuchs. Doch vorher gilt es zunächst herzhaft mit und über Paul Panzer zu lachen. Obendrauf gab es schließlich neben Blumen, Sekt, einer aktuellen CD von Paul Panzer und einem großen, signierten Erinnerungsplakat, 2 Karten für eine Veranstaltung ihrer Wahl in der Stadthalle. Dem nächsten Besuch in der Zwickauer Arena steht somit Nichts mehr im Wege.
Zurück