Segway®-Touren in Zwickau

 

- in Kooperation mit DLK Zwickau -


Unsere geführten Touren verbinden Fahrspaß pur auf dem SEGWAY® mit den Informationen einer klassischen Stadtführung.

Altstadttour
Stadtführung einmal anders


Nach einer Einweisung zum Umgang mit dem SEGWAY® werden Sie von einem unserer Gästeführer zu historisch bedeutsamen Stätten geleitet und fachkundig zu den einzelnen Sehenswürdigkeiten informiert.
Die Tour führt über das Schloss Osterstein zum Johannisbad. Der Muldendamm bietet anschließend bis zum Röhrensteg Fahrspaß pur. Von dort geht es zurück in die Innenstadt wo es nochmals viele Informationen gibt.

Leistung:
 
  • ca. 8 km SEGWAY®-Tour mit einem Stadtführer
  • Dauer: ca. 2,5 Stunden inkl. Einweisung
  • täglich buchbar mit mindestens 2 Teilnehmern
  • Kosten: 59,00 €/Person
  • auf Wunsch können Bausteine, wie z. B. ein Besuch des August Horch Museums, hinzugebucht werden

Die im folgenden Prozess erhobenen Daten verwenden wir ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Anfrage/ Ihres Auftrages und geben sie nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung an Dritte weiter. Details zum Datenschutz, der E-Mail-Verwaltung wie auch den Kontakt zu unserem Datenschutzbeauftragten finden Sie in unserer [Datenschutzerklärung].

Buchen/Anfrage

Geschichte und Geschichten

Segway®-Infotour durch die Stadt

Bei dieser Tour können Sie jeden zweiten Donnerstag des Monats (April bis September) Segway-Fahrspaß pur erleben.
Bei diesem Kurztrip werden Sie zu historisch bedeutsamen Stätten geleitet und mit kurzen "Geschichten" zu den einzelnen Sehenswürdigkeiten unterhalten.

Die Öffentlichen Touren finden jeweils um 18.00 Uhr statt und starten an der Tourist Information Zwickau.

Die nächsten Termine finden Sie unter  www.zwickautourist.de/de/tourismus-highlights.php

Dauer: ca. 2 Stunden
Kosten: 44,00 €/Person inkl. Leihhelm
Teilnehmerzahl: 2-5 (Mindestalter 14 Jahre)
Voranmeldung erforderlich: bis zum Vortag 18.00 Uhr in der Tourist Information

Anmeldungen unter: 0375 - 2713 244

Hier können Sie den Flyer im PDF-Format downloaden.

Lichtertour

Streifzug durch das abendliche Zwickau

Bei dieser Tour können Sie jeden zweiten Freitag des Monats (April bis September) Segway-Fahrspaß pur erleben.
Zu Beginn genießen Sie die Abendstimmung am Schloss Osterstein. Weiter geht es über die B93 Brücke auf die andere Seite der Mulde, an den alten Bergkellern vorbei über die Paradiesbrücke zurück in die hell erleuchtete Altstadt.
Im Verlauf der Tour erhalten Sie kurze Erläuterungen zu den "angestrahlten" Sehenswürdigkeiten Zwickau´s.

Die Öffentlichen Touren finden jeweils um 21.00 Uhr statt und starten am DLK Zwickau Dr. Friedrichs-Ring 39.

Die nächsten Termine finden Sie unter  www.zwickautourist.de/de/tourismus-highlights.php
 
 
Bildunterschrift hier einfügen

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: 39,00 €/Person inkl. Leihhelm
Teilnehmerzahl: 4-5 (Mindestalter 14 Jahre)
Voranmeldung erforderlich: bis zum Vortag 18.00 Uhr in der Tourist Information

Anmeldungen unter: 0375 - 2713 244

Hier können Sie den Flyer im PDF-Format downloaden.
Auch für viele weitere thematische Segwaytouren können Sie bei uns Gutscheine erwerben und direkt bei unserem Kooperationspartner DLK Zwickau einlösen.
 
  • Einsteigertour - Zur Stadt hinaus
  • Brauereitour - Moderner Fahrspaß trifft altes Handwerk
  • Bergbautour - Auf alten Pfaden durchs Revier
  • Abenteuertour - Vom Wasser aufs Segway®
  • Stadt und Fluss - Kleine Gewässerkunde mit dem Segway®

Der SEGWAY® ist ein Elektromobil, welches Fortbewegung auf völlig neue Art und Weise bedeutet. Sie stehen auf einer Plattform zwischen zwei Rädern, der SEGWAY® balanciert mittels Sensoren und zwei unabhängig voneinander arbeitenden Rechnern Ihre Bewegungen aus und ermöglicht damit ein fast geräuschloses entspanntes Dahingleiten.

Beachten Sie dabei bitte folgende Voraussetzungen für die Teilnahme an einer unserer Touren:
  • Mindestalter 14 Jahre, Körpergewicht zwischen 45 kg und 118 kg
  • Haftungsausschluss muss unterschrieben werden
  • Teilnahme an der Unterweisung oder Besitz einer SEGWAY® Driver Card
  • Flaches, bequemes Schuhwerk

Helme können selbst mitgebracht oder bei uns kostenlos ausgeliehen werden (keine Helmpflicht). Bei starkem Regen oder anderen widrigen Wetterverhältnissen behalten wir uns vor die Touren zu unterbrechen oder u. U. bereits im Vorfeld abzusagen.