Veranstaltungsprogramm
Konzert- und Ballhaus Neue Welt
22
SEP
2019

ShiroCo
Anime-Convention findet erstmals in Zwickau statt

Nach den großen Erfolgen in mehreren Sächsischen Städten wie Leipzig, Dresden und Chemnitz kommt die Cosplay-Szene erstmals mit einer Messe nach Zwickau. Die Jugendinitiative JACKT veranstaltet in Kooperation mit dem gemeinnützigen Verein „Ich sehe die Sonne e.V.“ (ISDS) am 21. und 22. September 2019 die „Shiro-Co“ im Konzert- und Ballhaus „Neue Welt“. Dabei hat JACKT unter der Leitung des Zwickauer Managers Robin Schuchardt bereits zwei erfolgreiche Veranstaltungen dieser Art im „Kraftwerk e.V. Chemnitz“ durchgeführt. Außerdem veranstaltet die Jugendinitiative regelmäßig den TANABATA Ball, bei dem sich die Cosplayszene einmal jährlich zu einem großen Fest mit Bühnenprogramm und Tanz ebenfalls in Chemnitz trifft.

In Zwickau erwartet die begeisterten Anime-Fans ein buntes Programm mit mehreren ShowActs, Workshops, einem K-Pop Tanzwettbewerb und einem Cosplaywettbewerb. Viele Aussteller wie Händler, Künstler und Vereine haben schon jetzt ihre Teilnahme angekündigt. Sie werden sich auf der ShiroCo mit ihren Waren und Dienstleistungen präsentieren. Für eingefleischte Gamer wird es einen extra Games Room geben und die obligatorische Fotoecke für das Profishooting darf natürlich auch nicht fehlen. JACKT und ISDS laden alle Fans aus der Animeszene (Otaku), Film- und Serienjunkies (Nerds) sowie Gamer und Fernost-Interessierte zur ShiroCo 2019 ein. Die Teilnahme im Cosplay ist ausdrücklich erwünscht.

Öffnungszeiten: Samstag, 21.09.2019, 10-20 Uhr | Sonntag, 22.09.2019, 10 bis 18 Uhr

Eintrittspreise: Sa. 8,00 Euro | So. 6,00 Euro | Ganzes Wochenende: 12,00 Euro

Veranstaltungsinfos
Datum
Beginn
Veranstalter
Ort
  Sonntag, 22.09.2019
10:00 Uhr
Ich seh die Sonne e.V.
Konzert- und Ballhaus Neue Welt

Zurück